Monthly Archives: Oktober 2014

RepairCafé zum einjährigen Jubiläum

Am Sonntag, den 28. September wurde in der Freien evangelischen Gemeinde Germering das einjährige Jubiläum des RepairCafés gefeiert. Damals betrat eine kleine Gruppe mutiger Leute absolutes Neuland. Die Repair-Bewegung in Deutschland befand sich in ihrem Anfangsstadium und niemand wusste, ob es in Germering Bedarf für ein RepairCafé gibt und es von den Bürgern angenommen werden würde. Das erste RepairCafé startete im Oktober 2013 mit lediglich sieben MitarbeiterInnen. Die Nachfrage war enorm und glücklicherweise kamen auch schnell weitere Reparateure dazu. Mittlerweile wirken fast 40 ehrenamtliche Helfer mit. An jedem letzten Samstag im Monat stellen sie zwischen 14:00 und 16:30 Uhr ihre Fähigkeiten unentgeltlich anderen zur Verfügung, indem sie Kleidung, Elektrogeräte, PC´s, Smartphones, Holzgegenstände und Fahrräder reparieren. Ein Bistroteam sorgt für ein Kaffee- und Kuchenbuffet, von dem sich die Wartenden kostenlos bedienen können.

Die Helden

Die Helden

Im Laufe des zurückliegenden Jahres konnten fast 500 Reparaturen durchgeführt werden (ca. 60% erfolgreich ;-). Bei der Jubiläumsfeier wurde den Gästen die Entstehung und Entwicklung des RepairCafés in Germering aufgezeigt, den anwesenden Helfern wurde für ihr Engagement gedankt und bei der Predigt ging es um das Thema „Und wer repariert mich?“ (MP3 Audio , PDF mit Bildern) Auch Oberbürgermeister Andreas Haas bedankte sich bei allen Mitwirkenden in seinem Grußwort und lobte deren ehrenamtliches Engagement für die Bewohner der Stadt Germering. Außerdem erzählten einige Mitarbeiter von ihren Erlebnissen aus dem Repairbetrieb und ihrer Motivation für diese Tätigkeit. Die beim Jubiläumsgottesdienst gesammelte Kollekte in Höhe von 305 EUR wurde für die Germeringer Tafel gesammelt. Am Ende der Jubiläumsfeier gab es für alle Gäste, wie beim RepairCafé üblich, kostenlosen Kaffee und Kuchen sowie Würstchen vom Grill.